Ratgeber Freizeit

Tolle Urlaubstipps, spannende Freizeittrends, guter Rat rund um Auto, Bahn & Co.: Das und noch viel mehr steckt in dieser aktiv-Rubrik.

Wissen, wo es langgeht: Auch mit den Alternativen zu Google Maps wie hier der App Waze lässt sich schnell und sicher das Ziel finden.
Strava, Calimoto, Waze und Co.

Online-Kartendienste: Alternativen zu Google Maps

Beim Wandern, Fahrradfahren oder Geocaching: Spezielle Smartphone-Apps helfen dabei, den richtigen Weg zu finden. Ein Experte gibt einen Überblick über digitale Karten, mit denen man den Durchblick behält.

mehr
Regen immer auf dem Radar haben

Wie lange regnet es noch? Tolle Wetter-Apps und -Plattformen

Im Sommer motzen wir über die Dürre, im April übers wechselhafte Wetter. So richtig ärgerlich ist es aber, ohne Schirm vom Regen erwischt zu werden. Wer das vermeiden will, kann viele clevere Regen-Apps nutzen.

mehr
Erkennungszeichen: Wenn diese Augen auf dem Bildschirm erscheinen, wissen die Fans was kommt.
Fernsehgeschichte

ARD-„Tatort“: 50 Jahre Krimi am Sonntag

Ende November ist es so weit: Der Sonntagskrimi wird 50 Jahre. Wie viel Mord und Totschlag gab es? Und wie viele Zuschauer waren dabei? aktiv hat zum Jubiläum interessante Fakten zum Kult-Krimi zusammengetragen.

mehr
Check-up für die Technik

E-Bike-Wartung und -Inspektion: Auf was man dabei achten sollte

Mit dem E-Bike sind schnell einige Hundert Kilometer gefahren. Dann gilt es, Akku, Bremsen und Motor zu checken. Das sollte man beim Fachmann machen lassen. Einiges kann man auch selbst erledigen. Tipps vom Experten.

mehr
Erholungsort: Im Nationalpark Bayerischer Wald ist die Vegetation ursprünglich und naturbelassen.
Freizeit

Bayerischer Wald: Wandern und Radfahren in der Wildnis

Bayerns Wälder beherbergen eine reiche Tierwelt, hier tummeln sich Luchs und Kauz, Hirsch und Auerhuhn. Gebiete wie der Nationalpark Bayerischer Wald oder Röhn und Spessart sind auch im Spätherbst schöne Ausflugsziele.

mehr
Sightseeing per Handy: Mit Google Maps lässt sich schnell und einfach durch fremde Städte navigieren - und je nach Standort gibt das Navi auch die nächste Verbindung per Bus oder Bahn an.
Versteckte Funktionen in Google Maps

Navigieren mit Google Maps: So kommen Sie einfacher ans Ziel

Bequem mit dem Auto den Weg finden? Mit den Informationen von Google Maps kein Problem. Doch die App kann noch mehr: etwa das Auto finden oder Routen planen. Zwei Experten erklären praktische Hilfen.

mehr
Auf dem Holzweg: Gut zwei Kilometer lang ist der Wanderpfad durch das Schwarze Moor in der Rhön.
Sumpflandschaften entdecken

In der Rhön wandern: Spaziergang im Schwarzen Moor

Sumpflandschaften bieten Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen – und Erholung für den Menschen. Bayern hat viele Moorgebiete, vom Norden in der Rhön bis in den Süden am Chiemsee. Wohin sich ein Ausflug lohnt.

mehr
Zeit zum Entdecken

Deutschlands schönste Altstädte

Schmucke Altbauten, pompöse Kirchen und interessante Denkmäler – Altstädte hierzulande wie die von Lübeck oder Regensburg haben viel zu bieten. aktiv stellt einige historische Reiseziele genauer vor.

mehr
Aktueller Liegeplatz: Der Viermaster liegt vor dem Hafenmuseum im ehemaligen Freihafen.
Segelschiff

Der historische Frachtsegler „Peking“ ist wieder in Hamburg

Jahrelang wurde das Schiff restauriert, nun ist es dorthin zurückgekehrt, wo es 1911 gebaut wurde. Wer die stählerne Viermastbark bestaunen will, kann das mit einem Besuch des Hamburger Hafenmuseums verbinden.

mehr
Mittelalter-Flair: Die historische Altstadt von Rothenburg ob der Tauber.
Schön und menschenleer

Ausflugsziele in Zeiten von Corona: Hierhin lohnt sich ein Abstecher

Egal ob historische Altstadt, verfallene Burgruine mit grandiosem Ausblick oder städtische Residenz mit kulturellem Angebot: Viele sehenswerte Orte in Bayern laden gerade jetzt zu einem Besuch ein.

mehr
Online den Weg finden: Mit Wander-Apps kann man seine persönliche Tour planen.
Über Stock und Stein

Die besten Wander-Apps: So kommen Sie entspannt ans Ziel

Es gibt sie noch, die Wanderrouten fern der Touristenpfade. Entdecken kann man sie ohne Stress mit Wander-Apps. Hier stellen zwei Outdoor-Experten praktische Apps vor, mit denen man sich die eigene Tour zusammenstellen kann.

mehr
Wieder in Gang gebracht: Der Schalthebel an diesem Fahrrad klemmte. Jetzt funktioniert er wieder!
Nachhaltigkeit

Reparatur-Café: Kaputtes reparieren lernen statt wegwerfen

Im Repair-Café zeigen technisch versierte Ehrenamtliche, wie man defekte Geräte oder andere geliebte Dinge reparieren kann. aktiv hat das Repair-Café Stuttgart besucht und bei den Reparaturen zugeschaut.

mehr
Boom ohne Ende: Podcasts sind derzeit schwer angesagt. Konsumiert werden sie zumeist übers Smartphone.
75 Millionen Episoden im Web

Podcasts: Audio zum Mitnehmen profitiert von Corona

Der Boom der Podcasts geht weiter. Laut einer Umfrage hören mehr als zehn Millionen Deutsche regelmäßig rein. Beliebtestes Thema derzeit: das Corona-Virus. Der Markt brummt, und ein Ende ist noch lang nicht in Hörweite.

mehr
So wird’s gemacht: Die Besucherin schaut sich die Handgriffe ab. Beim nächsten Mal kann sie dann selbst zum Handwerkszeug greifen.
Statt Wegwerfen lieber reparieren

Repair Café macht defekte Alltagsgegenstände wieder ganz

Von Rasenmäher bis Spielzeugauto: Kundige Helfer im Repair Café wissen, wie man kleine Schäden leicht beheben kann. Das vermeidet Müll. Die offenen Reparaturtreffs gibt es inzwischen in vielen deutschen Städten.

mehr
Besondere behördliche Bescheinigung

Amtliches Führungszeugnis: Was steht drin und wofür braucht man es?

Vorbestraft oder nicht? Das Führungszeugnis bringt es ans Licht. Doch was ist ein erweitertes Führungszeugnis und wann werden Einträge gelöscht? Ein Experte klärt wichtige Fragen zu dem amtlichen Dokument.

mehr
Kantiger Kult: VW T3 am Strand. Der Klassiker aus Wolfsburg gilt unter PS-Puristen als letzter echter Bulli.
Geliebtes altes Blech

Oldtimer-Basics: Was man als Einsteiger über Auto-Klassiker wissen muss

Wer mit einem Oldtimer liebäugelt, muss gut informiert sein: über den Markt, den Wert einzelner Modelle, Premium- oder Alltagsfahrzeug, Versicherung, H-Kennzeichen... Wir erklären die Basics und geben Tipps.

mehr
Echtes Cockpit, virtuelle Umgebung: In so einem Flugsimulator trainieren auch hauptberufliche Piloten.
Flugsimulator, Zoo, Sommerrodelbahn ...

Groupon-Rabatte machen viele Freizeitvergnügen günstiger

Eigentlich nicht unser Ding, einen einzigen Anbieter zu empfehlen. Aber in diesem Fall ist es so wie beim Web-Auktionshaus Ebay: Der Rabatt-Anbieter Groupon scheint weitgehend konkurrenzlos. Wie funktionieren die Deals?

mehr
Checkliste

Fahrrad winterfest machen: 10 hilfreiche Tipps

Radfahrer, aufgepasst! Der Herbst ist da – und weil gerade in diesem Jahr viele auch in der kälteren Jahreszeit sicher mit dem Fahrrad vorankommen wollen, sollte man es jetzt winterfest machen.

mehr
Benjamin Nolte/stock.adobe.com
Was tun, wenn es kracht?

Verhalten beim Autounfall: Die zwölf wichtigsten Dinge, die Autofahrer unbedingt wissen sollten

Bei einem Autounfall sollte der Fahrer einen kühlen Kopf bewahren und an alles Notwendige denken. Diese Checkliste zeigt, was man nach einem Verkehrsunfall Schritt für Schritt tun sollte, um später Ärger zu vermeiden.

mehr
Stimmt’s oder stimmt’s nicht?

10 Fakten rund ums E-Auto: Ladesäulen, Reichweite und Co.

In Deutschland wurden im Juli 2020 laut Kraftfahrt-Bundesamt 16.798 Elektrofahrzeuge neu zugelassen. Die E-Mobilität nimmt langsam Fahrt auf. Grund genug, sich mit einem Experten über die wichtigsten Fakten und Mythen zu unterhalten.

mehr
Caravan für Anfänger

Was jeder wissen sollte, der mit einem Wohnwagen-Kauf liebäugelt

Caravan kaufen, anhängen, in den Urlaub düsen? Ganz so einfach ist es zwar nicht. Experten geben Tipps in Sachen Wohnwagen, die jeder Camper beachten sollte. Hier die wichtigsten Punkte – und die Kosten.

mehr
Auf Abstand reisen: Wegen der Corona-Krise ist Camping im Jahr 2020 besonders beliebt.
Auf Rekordkurs durch Corona

Urlaub mit dem Wohnmobil boomt

Die Corona-Pandemie hat in diesem Sommer viele Reisepläne über den Haufen geworfen. Doch Urlaub mit dem Wohnmobil oder -wagen geht als klarer Gewinner aus der Krise hervor. Die Nachfrage nach den rollenden Eigenheimen ist sprunghaft gestiegen.

mehr
Stecker rein, aufladen: Immer mehr Menschen fahren mit Strom statt mit Sprit.
Jetzt schon einen Stromer kaufen?

Umweltbonus, Reichweite, Ladestation: Was Käufer von Elektroautos wissen müssen

Vater Staat hat die Förderung jetzt verdoppelt. Elektroautos sind preislich erstmals konkurrenzfähig, auch Kleinwagen. aktiv informiert Sie über Reichweiten, Ladezeiten, Ladestationen, Strom- und Wartungskosten.

mehr