Die Metall- und Elektro-Industrie in Hessen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Hessen: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Der Frankfurter Stadtteil „Gateway Gardens“ in unmittelbarer Nähe zum Flughafen: Hier baut Siemens gerade seinen neuen Standort „The Move“. Das intelligente Gebäude nutzt neueste Technologien und kann so zum Beispiel auf individuelle Raumtemperaturwünsche der Beschäftigten eingehen.
Innovativ? Aber hallo!

75 Jahre HESSENMETALL – eine Erfolgsgeschichte

Viele Gründungsmitglieder sind heute Marktführer: Vor 75 Jahren riefen hessische Metall- und Elektro-Unternehmen ihren Arbeitgeberverband ins Leben. Viele ihrer Innovationen sind längst unverzichtbar.

mehr
Fährt mit Begeisterung den neuen Astra Plug-in-Hybrid, der in Rüsselsheim produziert wird: Opel-Arbeitsdirektor Ralph Wangemann.
Chef-Interview mit Ralph Wangemann

So stemmt Opel die Wende zur E-Mobilität

Wenn Autos zu rollenden Computern werden, brauchen die Mitarbeiter in der Auto-Industrie mehr Software-Know-how. aktiv sprach mit Ralph Wangemann, Arbeitsdirektor bei Opel in Rüsselsheim, über Wandlungsfähigkeit.

mehr
Fortschritt durch stetigen Wandel

Lebenslanges Lernen wird jetzt noch wichtiger

Digitalisierung, Klimaschutz, Fachkräftemangel: Damit die Industrie ihre Herausforderungen meistern kann, ist Weiterbildung der Fachkräfte unverzichtbar. Geschäftsmodelle und Berufsbilder verändern sich.

mehr
Für jeden ist das Passende dabei: Zum Beispiel für Jugendliche ...
Digital fit in fünf Tagen

Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft wird 50

Crash-Kurse machen Fach- und Führungskräfte in nur fünf Tagen fit für die digitale Transformation in ihrem Unternehmen. Angeboten werden sie vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft, das seit 50 Jahren besteht.

mehr
Neue Geschäftsfelder: 11,8 Prozent der Investitionen gehen in den Umweltschutz – etwa in regenerative Energien.
Mit gedrosseltem Tempo auf gutem Kurs

Hessens Metall- und Elektro-Industrie investiert in Zukunftsfelder

Die Unternehmen der hessischen Metall- und Elektro-Industrie beurteilen die Geschäftslage zu 48 Prozent als „gut“ und nur zu 9 Prozent als „schlecht“. Laut aktueller Umfrage von Hessenmetall sind sie verhalten optimistisch.

mehr
Versand: Hier bei der Organisation Terre des hommes, die nun eine große Spende von Sick bekam.
Krieg in der Ukraine

Wirtschaft hilft: Was Unternehmen tun, um das Leid der Flüchtlinge zu lindern

Sie sammeln Spenden, fahren Hilfsgüter an die ukrainische Grenze und nehmen Flüchtlinge auf, zum Teil sogar auf ihrem Werkgelände: aktiv hat sich umgehört, wie Unternehmen und ihre Mitarbeiter Kriegsopfern helfen.

mehr
Immer in Verbindung, auch mithilfe von peiker-Technik: Carina und Andreas Peiker.
Generationen-Interview mit Andreas und Carina Peiker

Bei peiker deht sich alles um Kommunikation

Künstliche Intelligenz, die Notärzte bei lebensrettenden Einsätzen unterstützt: Über innovative Entwicklungen sprachen Andreas Peiker und Tochter Carina Peiker von peiker in Bad Homburg im Generationen-Interview mit aktiv.

mehr

Tipps und Wissenswertes

Nachdenklich: Jugendliche machen sich Sorgen um ihre Rente.
Rentenlücke wird klar erkannt

MetallRente-Jugendstudie: Wie junge Leute auf ihre Altersvorsorge schauen

Eine neue Studie der MetallRente zeigt auf, wie junge Leute zwischen 17 und 27 Jahren in Sachen Finanzen ticken. Dabei geht es um persönliche Zukunftserwartungen – und das Sparverhalten.

mehr
Alles muss raus:  Bevor man einen Entrümpler beauftragt, sollte dieser sich ein Bild von der Situation vor Ort machen.
Hilfe bei Entrümpelung

Haushaltsauflösung: Wichtige Regeln und Tipps für die Suche nach seriösen Anbietern

Sortieren, entsorgen, wiederverwerten – eine Wohnung aufzulösen, ist zeitaufwändig. Diese Arbeiten übernehmen auch professionelle Dienstleister. Was bieten sie an und wie findet man einen seriösen Anbieter? Ein Experte gibt wertvolle Tipps.

mehr
Eine gute Übergabe: Genaue Absprachen sind besonders notwendig, wenn man sich einen Arbeitsplatz teilt.
Aus eins mach mindestens zwei

Jobsharing: Was man wissen sollte, wenn sich mehrere Beschäftigte eine Stelle teilen

Jobsharing-Kollegen haben im Großen und Ganzen dieselben Rechte und Pflichten wie Vollzeitangestellte. Der Arbeitsvertrag enthält aber eine Klausel zur wechselseitigen Vertretung. Was das bedeutet, erklärt eine Anwältin für Arbeitsrecht.

mehr
Mit der Steuererklärung überfordert? Das muss nicht sein, denn es gibt professionelle Hilfe bei Steuerberatern, den Lohnsteuerhilfevereinen oder auch durch verständliche Softwareprogramme.
Geldsegen vom Staat

Hilfe bei der Steuererklärung: Wer unterstützt – und was es kostet

Formulare, Zahlen, Anträge – eine Steuererklärung zu machen, kostet oft Nerven. Steuerberater, Lohnsteuerhilfevereine oder Softwareprogramme können helfen. Wo Steuerpflichtige Hilfe finden, erklärt eine Expertin von „Finanztest“.

mehr

Was gibt's Neues in der Metall-, Elektro- und IT-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik „Metall und Elektro in Hessen“.

Sie möchten aktiv-Artikel aus Hessen in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht’s zum aktiv-Widget.