Branchen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus der Welt der deutschen Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – zu finden in Betrieben aus Ihrer Region oder Branche.

EU Klimapaket „Fit for 55“

CO2-neutral geht auch mit Verbrennungsmotor

Um 55 Prozent im Vergleich zu 1999 sollen die CO2-Emissionen bis 2030 gesenkt werden. Dazu muss natürlich auch die Auto-Industrie beitragen. Doch ein Verbot des Verbrennungsmotors würde Chancen verbauen.

mehr
Flugzeugbau: Jede Schülerin fertigte einen kleinen Modell-Hubschrauber, für den sie sowohl Metall bearbeitete als auch elektrische Kabel anschloss.
Berufsorientierung

Airbus Helicopters: Aha-Erlebnis bei der Girls’Day Akademie

Karriere in der Fliegerei? Da gibt’s noch anderes als Stewardess. Das Luftfahrtunternehmen Airbus Helicopters zeigte Mädchen bei der Girls’Day Akademie, wo coole Hubschrauber gebaut werden.

mehr
Fasziniert von Kunststoffen: Stephan Nicolay kam über Kunststoffe zu Röhm, heute verantwortet er sein seither größtes Projekt beim Unternehmen.
Investition in die Zukunft

Stephan Nicolay betreut den Bau des Innovationszentrums von Röhm

Das „Gehirn“ des Plexiglas-Produzenten Röhm entsteht gerade am Standort Worms. Hier überwacht Architekt Stephan Nicolay den Bau eines Innovationszentrums: Über 100 Forscher und Anwendungstechniker sollen hier einziehen.

mehr
Vorsicht: Sonnenlicht kann Farben verändern.
Wie UV-Licht auf Kleidung wirkt

Warum bleichen Farben von Textilien in der Sonne aus?

Die Jacke sieht noch gut aus – wären nicht die Schulterpassagen so verblichen. Auch das Shirt auf der Wäscheleine hat nach dem Trocknen einen hässlichen hellen Streifen über der Brust. Warum das so ist, lesen Sie hier.

mehr
Auf dieser Babyplast-Maschine will Sina Seibold Erinnerungsstücke für die Standbesucher produzieren.
Lust auf Kautschuk wecken

IdeenExpo: Azubis der Motzener Gummi- und Kunststoffverarbeitung präsentieren Magisches

Zerdrückte Tassen, die wie von Zauberhand in Form kommen: Chemische „Wunder“ wie dieses zeigen Sina Seibold und Karl Altreuther auf ihrem Stand in Hannover. Das Ziel: Jugendliche für die Kautschuk-Berufe begeistern

mehr
Janis Hildebrand, KET-Entwicklungsingenieur: „Wenn meine Entwicklungen Menschen helfen, ist das ein unglaublich schönes Gefühl.“
Tüftler aus Leidenschaft

Die Ideen-Retter von KET Kunststoff- und Elasttechnik in Radeberg

Wie im Flipperautomaten fühlt sich Janis Hildebrand mitunter: „Um Material zu bekommen, wird man von einer zur anderen Herausforderung gestoßen", sagt der Entwickler von KET. Warum er seinem Job liebt, lesen Sie hier.

mehr
Influencerin Sonja Meise beim Vortrag: Sie weiß, welche Verpackungen bei jungen Menschen gut ankommen.
Virtueller HPV-Mitgliederdialog

Papierverarbeitung: Der Karton sollte eine Story erzählen – rät Influencerin Sonja Meise

Beim Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung gab es coronabedingt erneut einen virtuellen Mitgliederdialog. Und dafür bot der Arbeitgeberverband eine interessante Gastrednerin auf: Food-Influencerin Sona Meise.

mehr
Herr der Spiele: Geschäftsführer Fabian Walz zwischen einigen der Spiele und Puzzles, die Ludo Fact herstellt.
Papierverarbeitung

Der Spielehersteller Ludo Fact ist erfolgreich – muss jetzt aber mit hohen Kosten kämpfen

Das Unternehmen Ludo Fact aus Jettingen-Scheppach fertigt pro Tag rund 70.000 Puzzles und Gesellschaftsspiele. Trotz hoher Rohstoff- und Energiekosten will es weiter wachsen – mit einer digitalen Order-Plattform für individuelle Puzzles.

mehr
Routinier bei der Arbeit: Webmeister Helmut Neeland an einer Greiferwebmaschine.
Mutiger Neuanfang

Wollweberei Coastland aus Niedersachsen fertigt kuschelige Decken aus Schafwolle

Ein Unternehmerpaar kauft gebrauchte Webstühle einer geschlossenen Tuch- und Deckenfabrik und gründet damit eine Wollweberei. Dabei setzen sie auf das Know-how ihrer Mitarbeiter und nachhaltige Wolle, auch aus der friesischen Heimat.

mehr
Nah dran: Laborantin Vivien Wallmeyer zählt Fäden. Bei diesem Nahsehen erbringt das Auge Höchstleistungen!
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wie Mitarbeiter des Textilherstellers Kettelhack in Rheine ihre Augen fit halten

Viele Arbeiten strengen die Augen immens an. Beim Textilunternehmen Kettelhack hat eine Augenoptikermeisterin die visuellen Arbeitsbedingungen unter die Lupe genommen und mit individuellen Augentrainings den Sehsinn der Mitarbeiter gestärkt.

mehr