Clever beraten für Berufs- und Privatleben

aktiv ist der Ratgeber für Arbeitnehmer – mit den besten Tipps zum Leben und Arbeiten, zu privaten Finanzen und in Sachen Gesundheit.

Clever beraten für Berufs- und Privatleben

Die Infos auf aktiv sind

Hilfreich

weil sie Antworten auf wichtige
Alltagsfragen geben 

Konkret

weil sie auf den Punkt gebracht und verständlich sind

Zuverlässig

weil sie von rund 40 Arbeitgeberverbänden getragen werden

Unsere Ratgeber-Themen

Tipp der Woche

Bedenkenlos unterwegs

Corona: Worauf man bei Urlaub im Ausland jetzt achten sollte

Wie kann man jetzt sicher reisen? Wann stornieren? Zehn Fragen rund um aktuelle Reisewarnungen, Einschränkungen und Rücktransport beantwortet Oliver Buttler, Reiserechtsexperte der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. mehr

Meinung

Corona-Hilfspakete für Europa

Die Chancen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Mit Hilfspaketen von 750 Milliarden Euro will die EU die Folgen der Corona-Pandemie abmildern. Bei dieser Herkulesaufgabe trägt Deutschland eine besondere Verantwortung, im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft. mehr

News

An der Zapfsäule: Das Gas Wasserstoff wird demnächst Trucks antreiben, aber auch Busse und Züge.
Der Energieträger der Zukunft

Wasserstoff: Beim Ausstieg aus fossilen Rohstoffen setzt Deutschland auf das Gas

Allein mit Ökostrom wird die Energiewende nicht funktionieren. Es muss auch ein Ersatz für Erdöl und Co her. Die Bundesregierung setzt dafür auf das Gas Wasserstoff als Energieträger. Zum Beispiel für den Schwerverkehr.

mehr
Terminal in Bremerhaven: Ein Zehntel der Containerschiffsflotte ist jetzt stillgelegt.
Flaute auf hoher See

Welthandel: Millionen ungenutzte Container warten auf erneuten Einsatz

Corona hat die maritimen Lieferketten durcheinandergebracht, das zeigt der Container-Umschlag-Index des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik in Bremerhaven. Normale Verhältnisse wird es Ende 2021 wieder geben.

mehr
Extrem viel Geld gegen die Krise: Für alle möglichen Soforthilfen, Stundungen und Notkredite hat Deutschland schon mehr als eine Billion Euro locker gemacht.
Rettung auf Pump

Staatsverschuldung: Kann Deutschland sich leisten, was es gegen die Corona-Krise ausgibt?

Die Corona-Krise wird mit sehr viel Geld bekämpft, immer neue Milliarden fließen für alle möglichen sinnvollen Hilfsmaßnahmen. Folge: Die Staatsschulden steigen rasant an. Kann Deutschland sich das wirklich leisten?!

mehr

Industrie hautnah

Ob Computer, Handys oder Mähroboter: Rebecca Geiger ist fasziniert von der Welt technischer Geräte. Die Begeisterung macht sie als angehende Wirtschaftsingenieurin zu ihrem Beruf. Bei Stihl testen die Studierenden zum Beispiel mit Versuchsboards Schaltkreise.
Faszination Industrie

Warum diese junge Frau bei Stihl ein duales Studium zur Wirtschaftsingenieurin macht

Rebecca Geiger wollte als Kind Astronautin werden. Und interessierte sich brennend dafür, wie Handys und Fernseher funktionieren. Jetzt macht sie beim Motorsägenhersteller Stihl in Waiblingen ein duales Studium.

mehr
Langsam wieder in Fahrt kommen: Digitalisierung hilft bei der Auslieferung von BMW-Neufahrzeugen. Deren Fertigung ist sehr flexibel: Bis spätestens sechs Tage vor Produktion eines Wagens können Kunden die Ausstattung noch ändern.
Logistik und die Pandemie

Wie man Lieferketten repariert: Was tun, wenn wegen Corona plötzlich überall Teile fehlen?

Bayerns Industrie ist stark verflochten mit Zulieferern und Kunden in aller Welt. Die Pandemie hat die Abläufe massiv gestört. Unternehmen wie BMW reagieren. Digitalisierung hilft, die komplexen Ströme besser zu lenken.

mehr
Export-Hit: Rafal Lubczyk bei der Montage eines Heizsystems. Rund die Hälfte der Produkte wird ins Ausland geliefert.
Heiße Technik für Industrie, Kraftwerke und Raffinerien

Heizsysteme: Produkte von Klöpper-Therm erreichen Leistung von bis zu 5.000 Wasserkochern

Die Produkte der Firma Klöpper-Therm halten extreme Belastungen aus: Die Elektroerhitzer können bis zu einer Temperatur von 800 Grad und sogar im explosionsgefährdeten Bereich sicher betrieben werden. Das steckt dahinter.

mehr