Die Metall- und Elektro-Industrie in Nordrhein-Westfalen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Nordrhein-Westfalen: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Qualitätscheck: Christoph Schulte an der Anlage, die mit Wirbelstrom den Draht prüft und Fehler markiert.
Innovationstreiber aus dem Sauerland

Werkzeugbau: Wie der Drahtspezialist Finkernagel mit Wirbelstrom Materialfehler erkennt

Wer Draht braucht, braucht auch Werkzeuge: Nach diesem Motto produziert Finkernagel schon seit Jahrzehnten beides. Aktuell investiert der Familienbetrieb stark in die Digitalisierung – und die Qualitätssicherung.

mehr
Förderturm in Altenberg: Er steht für die lange Bergbautradition im Erzgebirge – und auch für deren Zukunft.
Die Rückkehr des Bergbaus

Wieder mehr Rohstoff-Förderung in Deutschland

Deutschland gilt nicht als rohstoffreich. Trotzdem laufen hierzulande eine Reihe spannender Projekte zur Förderung heimischer Rohstoffe – um künftig einen Teil unseres Bedarfs an Mineralien und Metallen zu decken.

mehr
Mobile Wasserstoff-Ladestation: Das Tanken dauert nicht länger als bei einem Dieseltriebzug.
„Gigantisches Marktpotenzial“

Mireo Plus H: Das kann der neue Wasserstoff-Zug von Siemens Mobility

Ein neuer Zug von Siemens fährt mit einer Brennstoffzelle. Der „Mireo Plus H“ braucht von Hamburg bis München nur eine Wassertoff-Tankfüllung. Auf Dauer könnte er viele Dieselzüge ersetzen.

mehr

Tipps und Wissenswertes

Schmuck gestohlen: Wer vorher seine wertvollen Gegenstände fotografiert, hat es nach einem Diebstahl leichter.
Was tun bei Diebstahl zu Hause?

Stehlgutliste und Co.: Wie Versicherte nach einem Wohnungseinbruch richtig reagieren

Wenn bei einem Einbruch etwas gestohlen oder zerstört wurde, ersetzt die Versicherung meist die materiellen Schäden. Damit das reibungslos klappt, sollte man richtig und zügig handeln. Wir haben Tipps von der Verbraucherzentrale.

mehr
Warm und kuschelig: Mit einem offenen Kamin oder einem Kaminofen kann man im Winter zuheizen. Ältere Anlagen, die wieder aktiviert werden sollen, müssen aber vorher geprüft und womöglich auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden.
Heizkosten sparen

Den alten Kamin wieder in Betrieb nehmen: Regeln und Tipps

Mit Gas zu heizen, ist teuer. Da liebäugelt mancher damit, den alten Kaminofen in Haus oder Wohnung wieder zu befeuern. Geht das so einfach und was muss man vor der Inbetriebnahme beachten? Ein Schornsteinfegermeister weiß Rat.

mehr
Expertin für Sozialbeiträge: Susanne Wagenmann leitet in der BDA die Abteilung für Soziale Sicherung.
„Rote Linie“ von 40 Prozent überschritten

Sozialbeiträge: „Wir brauchen ein Nachhaltigkeitsziel für die Sozialversicherung!“

41 Prozent vom Brutto zahlen Arbeitgeber und Arbeitnehmer 2023 allein für die Sozialbeiträge. Und die Abgaben dürften weiter steigen. Mit welchen Folgen? Fragen an die Sozialversicherungs-Expertin Susanne Wagenmann.

mehr
Sichtbarer Unterschied: Die Abzüge schmälern das Bruttogehalt je nach Steuerklasse und den Abzügen für die Sozialversicherungen.
Lohnsteuer und Sozialversicherung

Gehaltsabrechnung erklärt: Was genau vom Bruttolohn abgezogen wird

Das vereinbarte Gehalt klingt vielversprechend. Doch auf dem Konto kommt deutlich weniger an. Was auf dem Weg vom Brutto- zum Nettogehalt passiert und wo die Differenz landet, erklärt ein Experte des Dienstleistungsunternehmens Datev.

mehr

Kommentar

Tarifeinigung in NRW

„Ein insgesamt sehr hohes, aber gerade noch vertretbares Ergebnis"

Arndt G. Kirchhoff, Präsident des Arbeitgeberverbands METALL NRW, hält den Tarifabschluss für „gerade noch vertretbar". Umso mehr gehe es jetzt darum, die Wettbewerbsfähigkeit weiter zu steigern.

mehr

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Metall und Elektro Nordrhein-Westfalen".

Sie möchten aktiv-Artikel aus Nordrhein-Westfalen in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.