Papier- und Kunststoffverarbeitung

Hier finden Sie Berichte aus Unternehmen und Verbänden der Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Bezieht Position: Dr. Rainer Dulger sieht in den Protesten gegen Extremismus ein starkes Signal für unsere Demokratie. Der Arbeitgeberpräsident ist Vorsitzender der Geschäftsführung des Dosierpumpen-Herstellers ProMinent in Heidelberg.
Gesellschaft

Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger zu Protesten gegen Hetze: „Unsere Demokratie lebt“

Die Demonstrationen gegen Extremismus halten seit Mitte Januar an. Dr. Rainer Dulger begrüßt sie ausdrücklich. Gegenüber aktiv sagt der Arbeitgeberpräsident aber auch: Die Politik muss etwas gegen den Frust im Land tun.

mehr
Er hat den Begriff „Hidden Champion“ erfunden: Professor Hermann Simon, hier am Rhein fotografiert.
Heimliche Weltmarktführer

Was ist ein Hidden Champion? Und warum sind diese Firmen für Deutschland so wichtig?

Von den „Heimlichen Weltmarktführern“ haben wohl die meisten schon mal gehört. Was eigentlich genau dahintersteckt und was solche Unternehmen auszeichnet: Das hat aktiv Professor Hermann Simon gefragt, der den Begriff „Hidden Champion“ erfunden hat.

mehr
Gesund im Job

Fitness: Sihl in Düren bringt die Belegschaft in Bewegung

Für die Gesundheitsförderung holte sich der Beschichtungsspezialist eine Physiotherapeutin ins Unternehmen. Mit einfachen Übungen, die im Büro wie in der Produktion gemacht werden können, bringt sie Schwung in den Arbeitsalltag.

mehr

Was gibt's Neues in der Papierverarbeitung?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Papierverarbeitung".

Blick auf die Zukunft: Mitarbeiterin Karina Mayer begutachtet eine Kunststoff-Druckplatte für einen Abreißkalender.
Der Zeit voraus

Zettler Kalender fertigt hochwertige Terminplaner in etlichen Varianten

Sie liegen in vielen Betrieben oder helfen, privat das Familienleben zu organisieren: Kalender. Das Unternehmen aus Bayern fertigt jährlich 14 Millionen Stück. Gedruckt wird sogar mit Farben auf Sojabasis.

mehr
Kräftig durchstarten: Das können am Standort Deutschland derzeit nicht alle.
Industrie schafft Wohlstand

Wirtschaft: Warum Deutschland wieder auf Wachstumskurs kommen muss

Die Wirtschaft schrumpft. Deutschland kommt anders als andere Länder nicht wieder auf Wachstumskurs. Dabei ist Wirtschaftsplus wichtig. Denn es warten Mammutaufgaben wie Energiewende, steigende Sozialausgaben, marode Infrastruktur.

mehr

Deine Ausbildung in der Verpackungsbranche!

Finde hier Ausbildungsplätze in deiner Nähe.

Ein Chef zum Anfassen: Uwe Belikan (rechts) im Gespräch mit Mitarbeiterin Marion Schade und Produktionsleiter Eddi Döpping. Mit dieser Maschine werden Schutzkappen produziert.
Wo Teile ganz genau sitzen müssen

Kunststoffverarbeitung: Franz Schmidt fertigt Trays – etwa für Automobilzulieferer

Das Familienunternehmen Franz Schmidt aus Ottersweier ist spezialisiert auf Kunststoff-Trays für den Transport von Werkstücken bis an die Montagelinien vieler Autobauer. Die Formen dafür fertigt der Betrieb in seiner eigenen Werkzeugbau-Abteilung.

mehr
Weiterbildung

So wird man Industriemeister

Führungskraft werden ohne Studium? Das geht: Jedes Jahr machen rund 13.000 Leute die Prüfungen zum „Industriemeister“. Der Titel ist formell gleichwertig mit einem Bachelor-Abschluss. Wie man Meister werden kann, lesen Sie hier.

mehr
Silver Worker: Von den Erfahrungen der Älteren profitieren die jungen Mitarbeiter.
Im Alter beruflich dranbleiben!

Die Deutschen haben fast die kürzeste Lebensarbeitszeit in ganz Europa

Ein aktueller Vergleich zeigt: Die Lebensarbeitszeit hierzulande ist – über alle Beschäftigten hinweg gerechnet – geringer als in fast allen anderen Staaten Europas. Bis auf einen. Das birgt echte Probleme für unser Land.

mehr