Fit für den Job

Work-Life-Balance: Zeit für Beruf und Familie.

Dresscode: Wie leger es im Job zugehen darf, hängt auch davon ab, ob der Mitarbeiter viel Kundenkontakt hat.
Dresscode im Job

Kleiderordnung bei der Arbeit: Welche Vorschriften sind erlaubt?

Lockere und legere Kleidung kann auch im Job eine echte Wohltat sein. Doch wo sind die Grenzen? Und wie weit darf der Arbeitgeber ins persönliche Erscheinungsbild eingreifen? aktiv hat eine Expertin gefragt.

mehr
Foto: Fotolia
Tricks gegen die Nikotinsucht

Endlich Nichtraucher werden: Zehn Tipps, wie Sie auch am Arbeitsplatz ohne Zigarette durchhalten

Fast jeder vierte Deutsche raucht, so eine aktuelle Studie des Ärzteblatts – und das auch im Job. „Dabei klappt das Nein zur Zigarette auch dort“, sagt Anika Peschl vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft in Düsseldorf.

mehr
Teamwork: Die Schüler erarbeiten ihre Projekte in Gruppen und lernen so, wie man gemeinsam optimale Ergebnisse erreicht.
Berufsorientierung

Die norddeutsche Schüler-Technik-Akademie „lüttIng.“ feiert zehnjähriges Bestehen

Durch das Projekt "lüttIng." können junge Menschen sich schon in ihrer Schulzeit mit MINT-Themen vertraut machen und dabei ganz nebenbei spielerisch herausfinden, wo ihre individuellen Talente und Stärken liegen.

mehr
Im Job kürzertreten

Brückenteilzeit: Wer hat wann Anspruch darauf – und wie funktioniert sie?

Einen gesetzlichen Anspruch auf Teilzeit haben Arbeitnehmer schon länger. Neu ist die sogenannte Brückenteilzeit. Eine Expertin erklärt, wer sie beantragen kann und was man bei einem Antrag beachten sollte.

mehr
Darf man sich eigentlich Arbeitsmaterial über Nacht nach Hause ausleihen? Gute Frage ...
Vom Kugelschreiber bis zur Bohrmaschine

Büromaterial, Werkzeug oder Firmenfahrzeug vom Betrieb ausleihen: Was ist erlaubt?

Für den Umzug fehlt der Kleintransporter, für die Haushaltsreparatur das richtige Werkzeug oder für die Geburtstagskarte der Umschlag. Darf man sich so was einfach aus der Firma mitnehmen? Ein Rechtsexperte klärt auf.

mehr
Nachricht vom Chef in der Freizeit: Darf das denn wahr sein?!
Abstand vom Job

Erreichbarkeit im Urlaub und nach Feierabend: Diese Rechte haben Arbeitnehmer

Smartphone, Laptop und Co. machen es möglich: Auch in der Freizeit sind viele für den Chef oder die Kollegen ansprechbar. Doch wozu ist der Arbeitnehmer wirklich verpflichtet? aktiv hat bei einem Experten nachgefragt.

mehr
Die (Arbeits)zeit im Blick: Überstunden gehören für viele Beschäftigte heute zum Arbeitsalltag.
Wenn der Job mal wieder länger dauert

Überstunden: Auszahlen lassen, abbummeln oder aufs Zeitkonto einzahlen – die Regeln

Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitnehmer, wenn der Chef Mehrarbeit anordnet? Ein Blick in den Arbeitsvertrag hilft da weiter. Eine Rechtsexpertin erklärt wichtige Regelungen.

mehr
Mal genau hinschauen: Um das Gehalt zu kürzen, muss der Arbeitgeber trifftige Gründe vorbringen.
Weniger Geld – das geht nur in besonderen Fällen

Gehaltskürzung: Dürfen Arbeitgeber einfach den Lohn reduzieren?

Der Betrieb strauchelt, die Mitarbeiter leisten schlechte Arbeit oder fehlen oft wegen Krankheit – ist es dann zulässig, dass der Chef das Gehalt kürzt? Ein Experte erklärt die Rechtslage.

mehr
Er arbeitet auf Mallorca: Sänger Jürgen Drews bei einem typischen Auftritt.
In der EU darf jeder arbeiten, wo er will

Die europäische Arbeitnehmerfreizügigkeit – was ist das genau?

Mal im Ausland Geld verdienen? Kein Problem. Die Freizügigkeit ist eine der vier Grundfreiheiten des europäischen Binnenmarkts: Waren, Dienstleistungen, Kapital und Menschen dürfen sich in der EU frei bewegen.

mehr
Fehler im Job

Arbeitnehmerhaftung: Wer für Schäden zahlt, die Mitarbeiter anrichten

Den Firmenwagen falsch betankt oder das Dienst-Laptop mit Viren verseucht: Wer als Arbeitnehmer Fehler macht, haftet gegenüber seinem Arbeitgeber und Dritten dafür. Entscheidend ist, ob Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegt.

mehr
Geld statt freie Zeit

Urlaubstage auszahlen: Das ist nur in einem konkreten Fall möglich

Die Ferien sind für viele die schönste Zeit. So mancher Arbeitnehmer will aber keine freien Tage, sondern lieber Bares. Doch das geht nur unter bestimmten Bedingungen, weil es einen gesetzlichen Anspruch auf Urlaub gibt.

mehr
Offene Werkstätte: Sechstklässler drehen vor dem Greenscreen ein Video.
Programmieren wie die Profis

Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe bereitet junge Menschen auf digitale Arbeitswelt vor

Deutschlands Industrie liegt bei der Digitalisierung vorne, doch die Schulen hinken bei der Ausstattung mit Computern hinterher. Die erste „Smart School“ Baden-Württembergs gehört zu den Ausnahmen. Wir haben sie besucht.

mehr
Tim Jeske vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft.
Mit Digitalisierung den Abschluss schaffen

So geht Ausbildung digital

Wer digital lernt, lernt besser. Mit neuen Tools und Medien würden weniger Azubis die Ausbildung abbrechen. Davon ist Tim Jeske vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft überzeugt. Hier geht es zum Interview.

mehr
Anschaulich: Seifenhäute in einem Quader aus Stäben.
Ausstellung

Das Museum „Tuch + Technik“ präsentiert „Mathematik zum Anfassen“

Kugelbahnen, Puzzles und große Seifenblasen: Die Ausstellung des Gießener Mathematikums, die noch bis zum 25. August 2019 in Neumünster zu sehen ist, zeigt einmal mehr, wie faszinierend die Welt der Zahlen sein kann.

mehr
Lernen per Online-Plattform: Die Angebote dafür sollten sich Eltern zusammen mit ihren Kindern genau anschauen. Foto: AdobeStock
Wenn der blaue Brief droht

Nachhilfe im Netz: Wie man die richtige Lernplattform für Schüler findet

Online lernen statt pauken im Nachhilfeunterricht. Immer mehr Eltern setzen bei schlechten Schulnoten auf Lernvideos und Erklär-Chats. Wichtig dabei: Die richtige Vorbereitung, um die passende Lern-Plattform zu finden.

mehr
Foto: Adobe Stock
Weiterbildung

So wird man Industriemeister

Führungskraft werden ohne Studium? Das geht: Jedes Jahr machen rund 13.000 Leute die Prüfungen zum „Industriemeister“. Der Titel ist gleichwertig mit einem Bachelor-Abschluss. Wie man ihn bekommen kann, lesen Sie hier.

mehr
Praxisnah: Das Programm der TUHH kommt bei den Studenten sehr gut an. Foto: Lina Nguyen/TU HH
Akademische Ausbildung

Das duale Studium an der TU Hamburg feiert Jubiläum

Seit 15 Jahren qualifiziert das Studienprogramm dual@TUHH Studentinnen und Studenten zu Fach- und Führungskräften. Das Angebot kommt sowohl beim Nachwuchs als auch bei Unternehmen sehr gut an. Viele Firmen machen mit.

mehr
Sieht echt aus: in diesen Würstchen steckt kein bisschen Tier.
Ernährung

Fleischersatz: Das Geschäft mit veganen und vegetarischen Lebensmitteln wächst

Schnitzel aus Soja und Bratwürstchen aus Getreide – Fleischalternativen füllen mehr und mehr unsere Supermarktregale. Aber ist eine fleischlose Ernährung überhaupt gesund?

mehr
Schichtwechsel: Wer gut geschlafen hat, kann dann auch Leistung in seinem Job bringen.
Guter Schlaf

Schichtarbeit oder Büro-Job: Wie Sie es schaffen, ausgeruht zur Arbeit zu kommen

Bluthochdruck, Diabetes, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen: All das können die Folgen von zu wenig Schlaf sein. Eine Expertin gibt Tipps, wie auch Schichtarbeiter wieder besser schlafen.

mehr
Zwei Gesichter: Im Job kann es mit den Gefühlen auch schon mal drunter und drüber gehen.
Was tun bei Stress und Unzufriedenheit?

Psychische Belastung im Job: Expertentipps für einen entspannteren Arbeitsalltag

Jammern bringt nichts, sagt der Psychologie-Professor Peter Fischer im Interview mit aktiv: Man müsse sich auf das konzentrieren, was man ändern kann. Er hat ein paar grundsätzliche Tipps, wie das gelingt.

mehr
Warum eigentlich...

...enthalten Sportler-Drinks Magnesium?

Magnesium kann der Körper nicht selber bilden. Weshalb wir den Mineralstoff aber dringend benötigen und wie wir ihn zu uns nehmen können, erklärt Thomas Eckert von Jungbunzlauer, Experte für Zusatzstoffe aus Ladenburg.

mehr
Einmal scannen: Der Strichcode macht Verpackungen sicherer. Foto: Adobe Stock
Schon gewusst...

...wie Arzneimittel noch sicherer werden?

Medikamente sind jetzt besser vor Fälschungen geschützt: Die Verpackungen tragen einen Barcode, mit dem sich per Scan in der Apotheke die Echtheit überprüfen lässt. Was es noch Neues gibt, erfahren Sie hier.

mehr
Das bieten Baden-Württembergs Freizeitbäder

Schwimmkurs, Meerjungfrauen-Training, Aqua-Fitness: Bewegung im Wasser ist in

Schwimmen zu können, ist lebenswichtig: Deshalb schicken viele Eltern ihre Kinder zu einem Kurs. Die Hallenbäder haben aber noch viel mehr im Angebot. Im Trend liegen zum Beispiel Zumba und Aerobic im Wasser.

mehr