Textil

Hier finden Sie Berichte aus Unternehmen und Verbänden der Textil- und Mode-Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Shit happens!

Positive Fehlerkultur: Wie Betriebe und Beschäftigte gemeinsam daran arbeiten können

Das Berufsleben ist herausfordend, da macht wohl jede und jeder mal etwas falsch. Wichtig ist es, darüber zu sprechen. Dann werden Fehler früher erkennbar und vermeidbar – und Unternehmen flexibler und innovativer.

mehr
Bezieht Position: Dr. Rainer Dulger sieht in den Protesten gegen Extremismus ein starkes Signal für unsere Demokratie. Der Arbeitgeberpräsident ist Vorsitzender der Geschäftsführung des Dosierpumpen-Herstellers ProMinent in Heidelberg.
Gesellschaft

Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger zu Protesten gegen Hetze: „Unsere Demokratie lebt“

Die Demonstrationen gegen Extremismus halten seit Mitte Januar an. Dr. Rainer Dulger begrüßt sie ausdrücklich. Gegenüber aktiv sagt der Arbeitgeberpräsident aber auch: Die Politik muss etwas gegen den Frust im Land tun.

mehr
Er hat den Begriff „Hidden Champion“ erfunden: Professor Hermann Simon, hier am Rhein fotografiert.
Heimliche Weltmarktführer

Was ist ein Hidden Champion? Und warum sind diese Firmen für Deutschland so wichtig?

Von den „Heimlichen Weltmarktführern“ haben wohl die meisten schon mal gehört. Was eigentlich genau dahintersteckt und was solche Unternehmen auszeichnet: Das hat aktiv Professor Hermann Simon gefragt, der den Begriff „Hidden Champion“ erfunden hat.

mehr
Gründergeist und Berufserfahrung treffen aufeinander: Felix Holtgrave mit Wäschereileiter Dieter Bos (rechts) vor einer der modernen Waschmaschinen.
Mode made in Germany

Start-up in der Textilbranche: 140Fahrenheit geht neue Wege in der Jeansveredelung

Ein Jungunternehmen aus Mönchengladbach veredelt Jeanshosen ressourchenschonend und bedarfgerecht – und hat einen starken Partner gefunden: C & A. Mittlerweile lässt nicht nur der Moderiese bei dem Start-up seine Hosen veredeln.

mehr
In der Wäscherei: Ansgar van Clewe und Kevin Bartelt (mit Bart) an einem der Orte im Unternehmen, wo viel Energie verbraucht wird.
Investitionen

Teure Energie: Wie der Textilveredler van Clewe Strom- und Gaskosten im Griff behält

Mit kleinen Sensoren und großen Neuerungen stemmt sich das Familienunternehmen gegen steigende Kosten. Dazu gehört auch eine Turbine, die einen Spannrahmen mit Hitze versorgt. Und Firmenchef Ansgar van Clewe will weiter investieren.

mehr
Fordert Entlastungen der Betriebe bei Kosten und Bürokratie: Uwe Mazura, der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbands textil+mode.
Ausufernde Bürokratie, hohe Energiepreise

Lage in der Textil-Industrie: „Viele Unternehmen sind frustriert“

Im Interview spricht Uwe Mazura, Hauptgeschäftsführer des Verbands textil+mode, über die schlechte Stimmung in der Branche. Für die Unternehmen fordert er eine bezahlbare Energieversorgung und eine vernünftige Chemikalienpolitik.

mehr
Kräftig durchstarten: Das können am Standort Deutschland derzeit nicht alle.
Industrie schafft Wohlstand

Wirtschaft: Warum Deutschland wieder auf Wachstumskurs kommen muss

Die Wirtschaft schrumpft. Deutschland kommt anders als andere Länder nicht wieder auf Wachstumskurs. Dabei ist Wirtschaftsplus wichtig. Denn es warten Mammutaufgaben wie Energiewende, steigende Sozialausgaben, marode Infrastruktur.

mehr

Was gibt's Neues in der Textil-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Textil".