Demografischer Wandel

Digitalisierung: Arbeiten mit virtueller Realität, Robotern und vernetzten Systemen wirdim Berufsalltag immer selbstverständlicher. Entsprechend wandeln sich auch die Ansprüche an die Fertigkeiten der Menschen, die mit der neuen Technik umgehen.
08.07.2021
Qualifizierung

Jetzt noch Zuschüsse für Weiterbildung im Job sichern

Im Job werden wir immer häufiger mit neuen technischen Lösungen, neuen Anforderungen konfrontiert. Da ist lebenslanges Lernen extrem wichtig. Zuschüsse für die Fortbildungskosten gibt es aus verschiedenen Fördertöpfen.

mehr
Gute Aussichten, nicht nur für junge Leute: Vor Arbeitslosigkeit müssen die Bundesbürger bald kaum noch Angst haben, Erwerbspersonen werden hierzulande knapp. Die starke Zuwanderung des vergangenen Jahrzehnts aus anderen EU-Staaten sowie durch Geflüchtete hat das Problem etwas entschärft, aber längst nicht gelöst.
11.05.2021
Jeder wird gebraucht

Demografie: Deutschland fehlen bald die Arbeitskräfte

Wenn die Babyboomer-Generation bald in Rente geht, stellt das die deutsche Wirtschaft vor große Probleme. Eine höhere Erwerbsquote bei Älteren und bei Frauen sowie mehr Zuwanderung könnten Teil der Lösung sein.

mehr
„Mit Wandel zu leben, ist die wahre Herausforderung“, sagt Oliver Stettes, Arbeitsmarkt-Experte am IW Köln.
04.05.2021
Zukunft der Arbeit

Interview: Diese Chancen bringt die neue Arbeitswelt

Strukturwandel, Digitalisierung, Big Data, Robotik: Viele Faktoren verändern unseren Arbeitsalltag tiefgreifend. IW-Experte Oliver Stettes erklärt, was auf uns zukommt – und wie wir uns darauf einstellen können.

mehr