Heidelberg. Im Grunde wissen wir es – doch im Alltag verdrängen wir es gern: Bewegungsmangel schadet, verursacht Rückenbeschwerden und führt zu Herz-Kreislauf- Erkrankungen. Sitzen ist einer der größten Gesundheitskiller! Selbst Grundschulkinder der vierten Klasse hocken im Schnitt fast zehn Stunden am Tag herum, wie eine aktuelle Studie der Uni Heidelberg ergab. Einer der beiden Autoren ist der Sportwissenschaftler Professor Gerhard Huber. Er gibt Tipps, wie man mit einfachen Tricks mehr Schwung ins Leben bringt.
 

:dcValue2