Schlaf gut!

Zehn Tipps, wie man besser zur Ruhe kommt

Jeder dritte Deutsche leidet unter Schlafstörungen. Entweder hat man Einschlafprobleme oder man wacht immer wieder mitten in der Nacht auf. Viel hängt dabei vom eigenen Verhalten ab. Wir geben Ihnen zehn Tipps, was man machen kann, um einfach besser zu schlafen.


Mehr zum Thema:

Endlich zu Hause! Jetzt die Füße hochlegen, die Seele baumeln lassen. Das ist nicht die einzige Strategie, um am Feierabend runterzukommen. Arbeitspsychologe Tim Hagemann gibt sieben Tipps, wie man abschalten kann.

Bei wem sollte welche Matratze wie hart oder weich sein? Wie kann man herausfinden, auf welcher Unterlage man am besten schläft? Und worauf sollte man bei der Matratzenauswahl noch achten? Hier gibt’s die Antworten.

Müde, mürrisch, motivationslos: Herbst und Winter schlagen vielen auf Gemüt und Gesundheit. Das liegt nicht nur am kalten und feuchten Wetter, sondern auch am mangelnden Tageslicht. Wie man sich am besten dagegen wappnet und wehrt.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang