Moment mal!

Sind die Amis von den Socken?

Schön? Ansichtssache. Aber effizient! Foto: dpa

Bei dieser urdeutschen Sitte wenden sich trittsichere Fashion-Freaks schaudernd ab: Socken in Sandalen? Das geht doch gar nicht!

Von wegen: Die bodenständige Kombination ist dieser Tage zum Modetrend geworden – in New York, wie lokale Medien melden. Und am anderen Ende der USA latschte gerade Filmstar Bruce Willis mit solcherlei Fußbekleidung durch Hollywood.

Nicht das erste Mal, dass sich die Amis was bei uns abgucken. Zuletzt haben sie wichtige Ideen importiert. Etwa die von der Krankenversicherung für alle. Oder eine Erkenntnis aus der großen Bankenkrise, die US-Präsident Barack Obama so auf den Punkt brachte: „Wenn wir eine robuste, wachsende Wirtschaft haben wollen, brauchen wir eine robuste, wachsende Industrie.“

Socken in Sandalen sind da zwar nicht ganz so grundlegend. Aber falls sie sich in Ami-Land durchsetzen, dann wegen einer urdeutschen Eigenschaft: Effizienz.

Letztlich geht es ja, so US-Stylistin Sara Cooper, um „eine praktische Lösung für Frühling und Herbst“.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang