Surf-Tipp

Magen statt Müll!

Die Website www.foodsharing.de richtet sich an alle, die Essbares lieber kostenlos abgeben wollen, statt es wegzuwerfen. An Urlauber, die noch ihren Kühlschrank leeren möchten, Res­taurants, Supermärkte oder auch Hobbygärnter. Wer Essbares abzugeben hat, inseriert via Web oder Handy-App, Interessenten ziehen ein elektronisches Ticket und holen die Ware ab.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang