AKTIV-Surftipps

Lücke schnell gefüllt

 

Die Universität Weimar hat eine Online-Hilfe fürs Englisch-Texten entwickelt. Fallen einem mal eine Präposition zwischen zwei Wörtern oder andere Begriffe in der fremden Sprache nicht ein, ermittelt der neue Internet-Dienst www.netspeak.org die fehlenden Wörter und bringt die Satzteile in die richtige Reihenfolge. Netspeak betrachtet nicht nur einzelne Wörter, sondern ganze Wortgruppen. So soll das Sprachgefühl der Nutzer verbessert werden.

 


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang