Surf-Tipp

Hello, can please you tell me … äääh

Foto: Babbel

Auslandsurlaub geplant, aber die Sprachkenntnisse sind eingerostet? Mit der Smartphone-App Babbel macht Sprachenlernen oder das Aufpolieren von Grundkenntnissen sogar Spaß. Zwölf Sprachen von Englisch bis Türkisch stehen zur Auswahl, gepaukt wird interaktiv. Ein Kurs kostet ab knapp 5 Euro pro Monat, eine Testlektion zum Ausprobieren gibt es dagegen umsonst. Dieser Sprachcoach funktioniert übrigens auch prima am Rechner: babbel.com


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang