Surf-Tipp

Grüße per Video

Eine SMS aus dem Urlaub? Unpersönlich! Postkarte? Old School! Wie wär’s dann mal mit einer Video-Grußkarte? Mit der Smartphone-App des Münchner Start-ups Fotovio.de (URL nicht mehr online, Anm. d. Red.) geht das kinderleicht. Video aufnehmen, hochladen, Adressaten angeben. Der erhält dann eine Grußkarte aus Papier, der aufgedruckte Shortlink oder QR-Code führt zum individuellen Video-Gruß. Ein Gruß kostet 2,95 Euro.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang