AKTIV-Surftipps

Fünf Gigabyte bei Google

 

Der Trend zur Auslagerung von Daten in die Wolke ist ungebrochen. Nach dem großen Erfolg von Start-ups wie etwa Dropbox.com will sich jetzt auch der Gigant Google sein Stück vom Cloud-Kuchen sichern.

Mit „Google Drive“ bietet der Suchmaschinen-Riese kostenlos fünf Gigabyte Speicherplatz und die Möglichkeit, Dateien und Ordner auch für andere zugänglich zu machen. Voraussetzung ist ein eigenes, kostenloses Konto, zu eröffnen unter: www.google.de

 


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang