Sport

Die Wilden von Winterberg


Auf zu Europas größtem Mountainbike Freeride Festival

Kühne Sprünge, coole Tricks, rasante Abfahrten: Bei den Dirt Masters in Winterberg (17. bis 20. Mai) geben Mountainbiker ihr Bestes. Das Event ist Europas größtes MTB Free­ride Festival. Die Veranstalter rechnen mit Teilnehmern aus 20 Nationen und mehr als 35.000 Zuschauern.

Jeweils vier Fahrer jagen bei jedem der zahlreichen Wettkämpfe eine Piste herunter. Nur die ersten beiden kommen eine Runde weiter. Bei einer anderen Disziplin katapultieren sich die Fahrer in die Luft und zeigen atemberaubende Stunts.

Es gibt aber nicht nur wilde Action zu sehen. Im Sauerland werden auch die neuesten Produkte und Trends der Zweiradbranche gezeigt. Ein riesiger Markt: Allein im vergangenen Jahr kauften die Deutschen rund vier Millionen Fahrräder im Gesamtwert von 2 Milliarden Euro.


Mehr Infos zum Festival: www.dirtmasters-festival.de

 

Artikelfunktionen


'' Zum Anfang