Ab ins coole Nass!

Die spektakulärsten Spaßbäder Deutschlands

Wer Action im kühlen Nass sucht, dem bieten gewöhnliche Freibäder selten genug Abwechslung. Gut, dass es Spaßbäder gibt! Die sind wetterunabhängig und haben in Sachen Abenteuer und Mutproben einiges auf Lager, was den Puls nicht nur beim Paddeln im Becken auf Touren bringt. Ob für Familien, Paare oder Gruppen: In den folgenden Eventbädern Deutschlands gibt es für jede Wasserratte genau das Richtige.


Mehr zum Thema:

Start durch die Falltür, Steilgleiter mit 60 Grad Gefälle – das nasse Vergnügen wird immer wilder. Vier von zehn Anlagen, die hierzulande verkauft werden, stellt eine Firma in Osthessen her. Das Geschäft mit Adrenalin pur.

Korrektes Sitzen ist sogar auf der Wasserrutsche wichtig: Eine Frau aus Niedersachsen verletzte sich auf einer Wellenbahn. Schadensersatz gibt es dennoch nicht, denn sie beugte sich nicht weit genug nach vorn.

Eine Karussellfahrt im Kühlturm oder Raften über geflutete Bergbaulöcher: Frühere Industriebrachen bieten ausgefallenen Freizeitspaß – und locken so immer mehr Touristen in ehemals wüste Landschaften.

Deutschland ist ein Industrieland. Das hat in den vergangenen Jahrzehnten Spuren in Natur und Umwelt hinterlassen. Doch aus ausgedienten Industrieflächen sind heute auch Orte für Spiel und Spaß geworden. Hier gibt’s zehn Highlights.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang