Surf-Tipp

Bequemer googeln

Wer mit Google sucht, kennt das: Beim Klick auf einen Treffer verschwinden die gefundenen Links. Grund: Die Google-Seite macht Platz für das Suchergebnis.

Wer lieber zwischen mehreren Trefferseiten hin- und herswitchen möchte, ohne den Back-Button seines Browsers zu malträtieren – kein Problem!

So geht’s: Nach Eingabe des Suchbegriffs rechts oben auf das Zahnrad klicken. Dann unter „Sucheinstellungen“ ein Häckchen bei „Jedes ausgewählte Ergebnis in einem neuen Browserfenster öffnen“ setzen und speichern.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang