Ratgeber

In dieser AKTIVonline-Rubrik lesen Sie tolle Tipps, Tricks und Trends – ob zu Freizeit oder Finanzen, ob zu Lifestyle-Trends oder Rechtsfragen.

An zwei Wochenenden im November bietet die Messe Stuttgart Ausstellungen für jedermann, wie die „Modell + Technik“ und die „Spielemesse“. AKTIV gibt einen Überblick, was Besucher dort erwartet.

Sie sind einfach so putzig, das Fell ist so weich, die Augen so treu: Viele wünschen sich ein Haustier. Doch welche Entscheidung ist die richtige? Und wo sucht man seinen neuen Mitbewohner am besten? Hier eine kleine Hilfestellung.


Luxus-Leckerlis und Designer-Kratzbäume: Die Deutschen geben für ihre Heimtiere mehrere Milliarden Euro im Jahr aus! Wie viele Tiere wir inzwischen halten und wie viele Jobs an ihnen hängen, lesen Sie hier.

Leuchtdioden sind sparsam und langlebig. Mittlerweile sind die meisten dimmbar und erstrahlen in verschiedenen Farben. Das macht sie zu Allroundern, die etwa den Biorythmus von Schichtarbeitern unterstützen.


Verkehr, Nachbars Musik, bellende Hunde – Lärm kann schon mal nervig sein. Diese App macht das Android-Handy zum erstaunlich genauen Schallpegelmesser.

Der Durst war doch größer als eigentlich gedacht? Diese Initiative will für kostenlosen Trinkwassernachschub sorgen.


In ein paar Wochen ist Silvester! Ende 2017 laufen einige geldwerte Fristen ab. Und auch der nahende Winter sorgt für Handlungsbedarf. AKTIV nennt Ihnen hier zehn Punkte, an die Sie noch vor dem Jahreswechsel denken sollten.

0,5 bis 1 Prozent Rabatt: Das hört sich harmlos an. Kann aber im Jahr mehr als 100 Euro ergeben, wenn man die Rabattkarten der großen Kundenbindungsprogramme regelmäßig einsetzt. Was man über Payback & Co. wissen sollte.


Wer Nachwuchs hat, dem schreibt die gesetzliche Rentenkasse Erziehungszeiten gut, diese erhöhen die Rente. Bis zu 36 Monate pro Kind werden anerkannt – übrigens nur auf Antrag!

Müssen Arbeitnehmer unbedingt eine Mittagspause machen? Oder darf man durcharbeiten und dafür früher gehen? Wie lange und wo darf man pausieren? Zu solchen und weiteren Punkten haben wir einen Experten für Arbeitsrecht befragt.


'' Zum Anfang