Schulen und Hochschulen müssen jungen Leuten mehr Lust darauf machen, Existenzgründer zu werden, sagt Karl Schäuble, Vorsitzender des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft. Warum, lesen Sie hier.

Digitalisierung ist eine riesige Herausforderung. Sie hat das Potenzial, alles umzukrempeln: Sowohl die Firmenstruktur als auch die Art und Weise, wie Geschäfte gemacht werden. Flexible Organisationen haben es da leichter.

In Industriebetrieben fehlen Azubis – auch, weil Berufe zu wenig bekannt sind: der Packmitteltechnologe etwa. Der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung kümmert sich daher ideenreich um die Nachwuchswerbung.

Der deutsche Maschinenbau wird immer digitaler, IT-Wissen immer wichtiger. Über die Chancen, die darin liegen, sprach AKTIV mit Hertmut Rauen, dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer des Maschinenbauverbands VDMA.

Die Grippe im Winter war die schlimmste der letzten zehn Jahre. Die Epidemie traf Millionen Deutsche. Und die Grippewelle beeinträchtigte die Wirtschaft. Sie ließ sogar die Industrieproduktion im ersten Quartal stagnieren.

Zum Anfang