Dramatische Stunden: Als kürzlich 12.000 Windräder stillstanden und 1,2 Millionen Solaranlagen nicht lieferten, litt das deutsche Stromnetz unter einer „Dunkelflaute“. Die Energieversorgung war ernstlich in Gefahr.

„Sinkende Renten“? So was gibt’s in Deutschland nicht! Leider geht das in der politischen Debatte oft unter: Gestritten wird über das relative Niveau der Altersbezüge. AKTIV erklärt, was man im Wahljahr wissen sollte.

Chinesische Auslandsinvestitionen sind auf einem Rekordhoch. Während US-Präsident Donald Trump Protektionismus predigt, setzt sich China für Freihandel und offene Märkte ein. Was heißt das für unsere Wirtschaft?

Viele Metall- und Elektro-Unternehmen haben schon jetzt Mühe, genug gute Leute zu finden. Das Problem würde durch eine „Familienarbeitszeit“ noch verschärft: Bis zu 110.000 Vollzeit-Fachkräfte könnten zusätzlich fehlen.

Inzwischen geht es fix bei den Flüchtlingen. In 24 Ankunftszentren sind Registrierung, Gesundheitscheck, Asylantrag durchgetaktet. Das bringt die Menschen rasch in die Kommunen. Dort übernehmen Schwerpunktbehörden die Integration.

Das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA – über dieses kontroverse Thema berichtet AKTIV immer wieder. Lesen Sie hier, worum es in der aktuellen Debatte geht.

aktualisiert am 12.01.2017