Kultur

Zukunft gesichert

Essen. Eine gute Nachricht fürs Ruhrgebiet: Die „Route der Industriekultur“ ist für die kommenden zehn Jahre finanziell abgesichert. Sie umfasst ehemals wichtige Produktionsanlagen wie die Kokerei Hansa und die Zeche Zollverein. Der Regionalverband Ruhr und das Land NRW schlossen dazu einen neuen Zuschussvertrag. Der Regionalverband erhöht seinen Anteil auf 3,9 Millionen Euro pro Jahr, das Land gibt künftig 5,6 Millionen Euro jährlich.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang