Immobilien

Wohnen unterm Dach

Darmstadt. Über eine Million neue Wohnungen könnten durch die Aufstockung von Mehrfamilienhäusern entstehen. Das ergab eine Untersuchung der Technischen Universität Darmstadt. Dafür eignen sich nach Meinung der Experten besonders Häuser, die von 1950 bis 1990 gebaut wurden. Würde man 580.000 von ihnen mit einer ­Zusatzetage ausstatten, stünden 1,12 Millionen neue Wohnungen zur Verfügung.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Immobilien

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang