Online-Handel

Wer mobil kauft, zahlt oft mehr

Düsseldorf. Immer mehr Bürger kaufen per Smartphone oder Tablet ein – und zahlen dabei nicht selten drauf. Stichproben der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in einigen Online-Shops ergaben jetzt: Die auf mobilen Geräten angezeigten Preise sind oft höher als die, die man als PC-Nutzer zu sehen bekommt. Solche Unterschiede seien erlaubt, so die Verbraucherschützer.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Konsum Internet

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang