Statistik

Weniger Schäden durch Blitze

Foto: Fotolia

Berlin. Den deutschen Versicherungen wurden im vergangenen Jahr 340.000 Fälle von Blitz- und Überspannungsschäden gemeldet, 80.000 weniger als 2012, berichtet der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Die Schäden summierten sich auf 280 Millionen Euro, gegenüber dem Vorjahr ein Minus von 30 Millionen Euro.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Umwelt

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang