Kriminalstatistik

Weniger Benzinklau

Berlin. Knapp 80.000 Fälle von Tankbetrug an den 14.000 deutschen Tankstellen wurden laut Polizeilicher Kriminalstatistik letztes Jahr gezählt. Das waren 8 Prozent weniger als 2014, was Experten mit niedrigeren Spritpreisen begründen. Den Gesamtschaden durch Spritdiebe schätzen sie auf 30 Millionen Euro im Jahr. Hochburg ist Berlin mit 5.830 Fällen.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Rohstoffe

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang