Motorsport

Walcher mit Michelin auf der Rallye Dakar

Foto: Michelin

Karlsruhe. Bei der Rallye Dakar 2018, der bedeutendsten Langstrecken- und Wüstenrall­ye der Welt, startet der deutsche Nachwuchsfahrer Markus Walcher. Der 29-Jährige aus Deizisau bei Stuttgart setzt bei den Pneus auf „BFGoodrich“ von Michelin aus Karlsruhe. Der Reifenhersteller ist der offizielle Partner der Rallye Dakar und stellt sein komplettes Equipment.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang