Innovation

VW nutzt Datenbrille

Wolfsburg. Eine Daten lesende Brille soll Beschäftigten im Teilelager von VW die Arbeit erleichtern, teilt der Konzern mit. Anders als beim bisher genutzten Handscanner haben die Mitarbeiter dann beide Hände zum Packen frei. Das Gerät checkt per Kamera die Aufkleber und signalisiert über einen Piepton, ob das Richtige abgepackt wird.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Innovationen Auto

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang