Sicherheitsstandards

Verkehrstote: Zahl erneut gesunken

Wiesbaden. Es hat zwar im vergangenen Jahr auf Deutschlands Straßen 2,4 Millionen Mal gekracht. Dennoch sind so wenige Menschen bei Unfällen gestorben wie noch nie seit Beginn der Erhebung im Jahr 1953. Die Zahl der Verkehrstoten sank auf 3.339 – das waren 261 weniger als 2012. Ein Grund, so das Statistische Bundesamt, sind die immer besseren Sicherheitsstandards bei Autos.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Auto Verkehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang