„Spiel ’14“ in Essen

Tierisch guter Spaß

„Camel Up“, das „Spiel des Jahres 2014“ von Steffen Bogen. Foto: dpa

Essen. Nach Herzenslust würfeln, Karten legen oder den Gegner austricksen: Das kan man vom 16. bis zum 19. Oktober auf der „Spiel ’14“ in Essen, der weltweit größten Messe dieser Art. Für tierischen Spaß dürfte etwa „Camel Up“ sorgen, das „Spiel des Jahres 2014“ von Steffen Bogen aus Konstanz. Die Deutschen gaben allein letztes Jahr 400 Millionen Euro für Gesellschaftsspiele aus.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang