Innovation

Super-Akku

Tokio. Eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer dreimal höheren Speicherkapazität als bisher hat die japanische Firma Sekisui Chemical entwickelt. Sie verwendet statt Kohlenstoffmaterialien zur Speicherung eine spezielle Silizium­legierung mit erhöhter Leitfähigkeit. Damit könnten Elektroautos bald bis zu 600 Kilometer fahren. Die Firma berichtet zudem über Kostenvorteile in der Fertigung.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang