Steuern

Staat kassiert wie noch nie

Geldquelle: Sekt wird extra besteuert. Foto: dpa

Berlin. Bund, Länder und Gemeinden werden in diesem Jahr erstmals mehr als 600 Milliarden Euro Steuern einnehmen. Das prognostiziert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung. 2013 sollen die Steuereinnahmen demnach auf 620 Milliarden Euro steigen. Dennoch will die Bundesregierung im kommenden Jahr knapp 20 Milliarden Euro neue Schulden machen.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang