Weltmarkt

Spritpreis so niedrig wie 2009

Berlin. Die vollen Benzin­lager in den USA drücken weltweit auf die Beschaffungspreise: Auch an den deutschen Tankstellen wird der Sprit deshalb billiger. Letzte Woche erreichte er mit durchschnittlich 1,28 Euro je Liter den niedrigsten Juli-Stand seit sieben Jahren, so der Mineralölwirtschaftsverband. Im Juni hatte der Preis noch um 5 Cent höher gelegen.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Rohstoffe

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang