Studie

Senioren trauen sich ins Netz

Frankfurt. Immer mehr Zeitgenossen ab 70 gehen online: Waren es im Vorjahr erst 20 Prozent, sind es nun schon 30 Prozent. Das hat eine Umfrage für die neue ARD-ZDF-Onlinestudie ermittelt.

Insgesamt sind vier von fünf Bundesbürgern über 14 im Netz unterwegs. Im Schnitt surfen sie fast drei Stunden pro Tag (169 Minuten) – 36 Minuten mehr als im Vorjahr.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang