Zahl ist um 9 Prozent gestiegen

Schönheits-OPs beliebter

Düsseldorf. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund 43.000 Schönheitsoperationen durchgeführt, so die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen. Das sind 9 Prozent mehr als 2014. Ein Grund: Die Deutschen werden immer älter, fühlen sich aber immer jünger. Dadurch steige die Bereitschaft für eine Schönheits-OP.

Die beliebteste OP bei Frauen und Männern ist das Fettabsaugen, bei Männern außerdem die Entfernung einer vergrößerten Brust.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Lifestyle

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang