Rente

Scharfe Kritik von der OECD

Paris. Die Rentenpolitik der Bundesregierung sorgt für Unmut bei Experten: „Die Zeiten, in denen Deutschland als gutes Beispiel für die Gestaltung der Rentensysteme galt, sind vorbei“, schimpft Ángel Gurría, Chef der Industriestaaten-Denkfabrik OECD in Paris. „Anstatt das System auf die Alterung der Bevölkerung einzustellen, werden sinnvolle Reformen zurückgenommen.“


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang