Energie

Riesenkraftwerk in Brasilien gestartet

Altamira. Eines der weltweit größten Kraftwerke ist jetzt in Brasilien teilweise in Betrieb gegangen. Das umstrittene Wasserkraftwerk Belo Monte (für den Bau mussten viele Menschen umgesiedelt werden) liefert zunächst 650 Megawatt. Wenn es 2019 vollständig fertig ist, wird es 60 Millionen Menschen mit über 11.000 Megawatt versorgen. 20.000 Arbeiter errichten die Staubecken des Riesenbaus.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang