Formel E

Rennen mit E-Autos

Ingolstadt. Als erster deutscher Hersteller fährt Audi in der Formel E für Elektrofahrzeuge. Er übernimmt den Startplatz von ABT Sportsline aus dem Allgäu. Das künftige Team unter dem Namen Audi Sport ABT Schaeffler startet erstmals Anfang Dezember in Hongkong in die inzwischen vierte Saison der Formel E.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang