Damit fliegen die meisten

Ranking: Die 20 größten Fluggesellschaften der Welt – nach Passagierzahlen

Die Zahl der Fluggäste steigt und steigt. Laut der Internationalen Luftverkehrs-Vereinigung Iata betraten 2015 weltweit 3,5 Milliarden Menschen eine Linienmaschine – 240 Millionen mehr als 2014.

Was heute reine Routine ist und dank der Billigfluglinien oft nicht viel kostet, war Ende der 50er-Jahre ein exklusives Vergnügen für die Reichen. Ein Flug in der Luxus-Klasse mit der damals supermodernen Lockheed L-1649 A „Super Star“ von Düsseldorf nach New York und zurück kostete 3.957 D-Mark – so viel wie ein VW Käfer.

In den 60er-Jahren sanken die Ticketpreise allmählich. In den 70ern kamen Großraumflugzeuge wie die Boeing 747 auf den Markt, und das Fliegen wurde noch erschwinglicher.

Aber wer transportiert heute die meisten Menschen durch die Luft? Die Iata hat die aktuellen Zahlen zusammengestellt. In der folgenden Bildergalerie sehen Sie die Top 10 der größten Fluggesellschaften im Jahr 2015 – nach beförderten Passagieren sowohl auf Inlands- als auch auf internationalen Flügen:


Die Plätze 11 bis 20 der größten Airlines:

Rang Fluggesellschaft Passagiere
11 Lufthansa, Deutschland) 56,2 Mio.
12 Qantas Airways, Australien 51,2 Mio.
13 Emirates, Vereinigte Arabische Emirate 51,0 Mio.
14 All Nippon Airways, Japan 46,6 Mio.
15 Air France, Frankreich 45,9 Mio.
16 British Airways, Großbritannien 42,9 Mio.
17 Hainan Airlines, China 38,1 Mio.
18 Gol Airlines, Brasilien 37,4 Mio.
19 TAM Airlines, Paraguay 36,9 Mio.
20 JetBlue, USA 35,1 Mio.

Mehr zum Thema:

Um 42 Prozent haben deutsche Airlines ihre Energieeffizienz seit 1990 gesteigert, berichtet der Luftfahrtverband BDL. Die Klimafolgen steigender Fluggastzahlen halten sich daher in Grenzen. Wie die Branche noch sauberer werden will.

Rund 1,95 Milliarden Passagiere nutzten im Jahr 2015 die europäischen Flughäfen. AKTIV zeigt Ihnen hier die Top Ten der größten Start- und Landeplätze unseres Kontinents. Darunter befinden sich auch zwei deutsche Drehkreuze.

In der Antike galt das Fliegen als Privileg der Götter. Fortschritte verdankt die Luftfahrt aber höchst irdischen Vertretern: Papierherstellen etwa, Fahrradmechanikern und einem Psychiater.

Welches ist das größte Fluggerät aller Zeiten? Wie lange dauerte die längste Ballonfahrt? Und wie viel hat das teuerste Flugzeug gekostet? Antworten auf spannende Fragen wie diese lesen und sehen Sie hier in einer Bildergalerie.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang