Flüchtlinge

Projekt „Wirtschaft integriert“

Foto: Werk

Wetzlar. Der Syrer Fouad Noume (Foto) ist seit zwei Jahren in Deutschland und startete jetzt als Azubi zum Industriemechaniker bei Oculus Optikgeräte in Wetzlar. Dank Unterstützung durch das vom Land Hessen initiierte Projekt „Wirtschaft integriert“ und verschiedenen Maßnahmen unter anderem durch das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft konnten neben Noume 13 weitere Teilnehmer der Qualifizierungsmaßnahmen im Herbst eine Ausbildung beginnen.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang