Namensänderung

Neuer Name für die GEZ

Köln. Beliebt war sie noch nie – die GEZ. Jetzt soll die Gebühreneinzugszentrale des öffentlich-rechtlichen Rundfunks einen neuen Namen erhalten, so der Verwaltungsrat. Sehr wahrscheinlich wird sie bald „ARD-ZDF-Deutschlandradio-Beitragsservice“ heißen. Hintergrund ist die Umstellung der Rundfunkgebühren auf einen Nutzungsbeitrag pro Haushalt, unabhängig von der Zahl der Geräte.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang