RSS Feed abonnieren
Feedback senden

„Anti-Fettfinger-Lack“

Nanolack gegen Fettfinger-Abdruck

Halle/Wolfen. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS in Halle/Saale arbeiten gemeinsam mit der Firma FEW Chemicals Wolfen an der Entwicklung eines Nanolacks, der Edelstahloberflächen eine anti­reflektive Wirkung und Selbstreinigungseigenschaften verleiht. Ein „Anti-Fettfinger-Lack“ hat großes Potenzial zum Beispiel in der Optik sowie in der Auto- und Elektronik-Industrie.


Schlagwörter: Chemie Forschung

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang