Handy-Kosten

Mobil telefonieren in der EU wird billiger

Brüssel. Ab dem 1. Juli kann man EU-weit günstiger mit dem Handy telefonieren. Das hat der Ministerrat beschlossen. Die Gebühren für Anrufe im Ausland sinken von 35 auf 29 Cent je Minute. Angenommene Anrufe kosten dann höchstens 8 statt wie bisher 11 Cent. Für eine SMS werden maximal 9 statt 11 Cent fällig. Hinzu kommt jeweils die Mehrwertsteuer.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang