Sammlung

Millionen alte Handys

Berlin. Die Bundesbürger horten immer mehr alte Handys. In den heimischen Schubladen, Kellern und auf Speichern liegen derzeit rund 85,5 Millionen ausgediente oder ungenutzte Mobiltelefone, 3 Prozent mehr als 2011. Das ergab eine neue Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom. 70 Prozent sagten, sie hätten zu Hause mindestens ein altes Mobiltelefon.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang