Verlust

Milliardenschäden durch Plagiate

Frankfurt. Produktfälschungen und Markenpiraterie verursachen immense Schäden. Die Unternehmensberatung Ernst & Young schätzt die Einbußen durch Umsatzverluste, Imageschäden und Bekämpfung auf 56 Milliarden Euro im Jahr – allein in Deutschland. Herkunftsland Nummer eins von Plagiaten ist nach wie vor China.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Produktion Ausland

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang