Wichtiger Wachstumstreiber

Maschinenbau lockt ausländische Investoren nach Deutschland

Pluspunkt Forschung: Die wissenschaftliche Arbeit – hier an der TU Freiberg – überzeugt Anleger aus aller Welt. Foto: dpa

Amerikaner besonders stark engagiert

Stuttgart. Durch ausländische Direktinvestitionen sind im vergangenen Jahr in Deutschland über 17.000 neue Stellen entstanden – 5.000 mehr als 2010. Unter Direktinvestitionen versteht man Anlagen in Betriebe, Arbeitsplätze und Projekte. Fusionen, Übernahmen und Engagement in Aktien zählen nicht dazu.

Am stärksten profitierte die Informationstechnologie von ausländischen Investoren, so eine aktuelle Studie der Wirtschaftsberatung Ernst & Young. Auf Platz zwei stehen der Maschinenbau und die Automobil-Industrie. Peter Englisch, Leiter der Untersuchung: „Diese Branchen sind nach Einschätzung der Befragten der wichtigste Wachstumstreiber in Deutschland.“

Noch immer kommen die mit Abstand meisten Investoren aus den USA, auch wenn ihr Marktanteil innerhalb eines Jahres von 25 auf 21 Prozent gesunken ist. Es folgen die Schweiz (11) und Großbritannien (9).

Chinesen bevorzugen Nordrhein-Westfalen

China dagegegen ist gerade mal mit einem Anteil von 8 Prozent dabei. Im Vergleich zu 2010 aber steigerte das Schwellenland sein Engagement um mehr als ein Drittel.

Besonders attraktiv finden chinesische Entscheider den Standort Nordrhein-Westfalen. „Amerikanische Investoren hingegen sind in vielen Bundesländern stark“, stellt Studienleiter Englisch fest.

Schweizer Unternehmen wiederum würden sich vor allem auf das angrenzende Baden-Württemberg konzentrieren und Briten gehen bevorzugt nach Berlin.

Die Vielfalt der Regionen und die Forschung würden Deutschland zu einem der weltweit interessantesten Standorte machen: „Wenn man Spitzentechnologie vorantreiben will, ist man hier richtig“, so Englisch. Außerdem bieten Investitionen ausländischen Unternehmen die Chance, den Absatz in Deutschland zu steigern.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang