TÜV

Mangelhafte Autos

Foto: Roth

Köln. Die Deutschen und ihre alten Möhren: Fast jedes vierte Auto (23,5 Prozent) fällt beim TÜV wegen erheblicher Mängel etwa an der Bremsanlage durch. Immerhin: Das sind 1,4 Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. Für den TÜV-Report 2014 haben die Experten 8.530.000 Hauptuntersuchungen von 226 Fahrzeugmodellen ausgewertet.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Auto

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang