Lufthansa will bald Drohnen steuern

Frankfurt. Um Pipelines, Stromtrassen und Eisenbahnstrecken zu inspizieren: Die Lufthansa nimmt das Geschäft mit Drohnen ins Visier. Gemeinsam mit dem chinesischen Hersteller DJI will die Airline zusätzliche Einsatzmöglichkeiten für die unbemannten Fluggeräte ausloten. Die beiden Unternehmen haben laut Lufthansa dafür eine Partnerschaft ­besiegelt.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Luft- und Raumfahrt

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang